Gartenbau

Werker/in im Gartenbau und Gärtner/in

übernehmen vielfältige Arbeiten im Gartenbau, je nachdem wo sie tätig sind. Sie arbeiten drinnen und draußen, auch an wechselnden Orten, bei unterschiedlichen Wetterverhältnissen.

In der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau
werden Außenanlagen, Gärten, Sport- und Spielflächen, Parks und Friedhöfe gepflegt. Grünanlagen aller Art werden angelegt – Boden, Holz, Metall und Steine müssen dazu bearbeitet werden.

In der Fachrichtung Zierpflanzenbau
werden Topfpflanzen, Schnittblumen sowie Beet- und Balkonpflanzen in Gewächshäusern und im Freien herangezogen. Neben der Produktion und Vermehrung von Zierpflanzen umfasst die Arbeit auch den Verkauf und die Kundenberatung.

Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre
 
Zum Anfang springen