Jugendhilfezentrum

Tagesstrukturierende Maßnahme – Jugendhilfe intensiv

Manchmal ist der Sprung aus dem schulischen Alltag in eine erfolgreiche Ausbildung eine echte Herausforderung für junge Menschen. Die Jugendhilfe intensiv bietet notwendige Entwicklungs- und Lernangebote, damit ein erfolgreicher Übergang gelingen kann. Niederschwellig und individuell bietet die Jugendhilfe intensiv klare Tagesstrukturen mit personenbezogenen Wochenplänen. Sie schafft damit Voraussetzungen zur Weiterentwicklung und Stabilisierung von persönlichen und beruflichen Grundfähigkeiten für einen vorberuflichen oder beruflichen Einstieg. Das Alter der weiblichen und männlichen Teilnehmer liegt zwischen 15 und 20 Jahren.

Beim diesjährigen internationalen Jugendfilmfestival „FestiClip“ der Salesianer Don Boscos in Lyon gewann unsere Jugendhilfe Intensiv-Abteilung den 1. Preis für den „Besten Ausländischen Film“! Hier geht’s zum Kurzfilm „Uhrwerk“.

 
Zum Anfang springen