Termine

Damit es bald wieder läuft

„Irgendwie hat unser Projekt einen besonderen Charme“, freut sich Ausbilder Benedikt Wohlfart. Orthopädiemeister Michael Klopf pflichtet ihm bei: „Wenn Menschen, die selbst verschiedenste Herausforderungen meistern, andere Menschen mit Behinderung unterstützen, ist das schon außergewöhnlich!“   Seit einem guten Jahr arbeiten die beiden Männer Hand in Hand zusammen. Der Kontakt kam auf Vermittlung der Handwerkskammer (HWK) ... Weiterlesen...


Herzlichen Glückwunsch!

Auch in diesem Jahr freuen wir uns wieder über viele Absolventinnen und Absolventen, die ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen haben. „Nahezu alle unsere Teilnehmenden haben ihre Abschlussprüfung bei den zuständigen Kammern der Berufsausbildung bestanden“, betont geschäftsführender Direktor Andreas Halbig und lobt das Engagement und Durchhaltevermögen. „Denjenigen, die es im ersten Versuch nicht ganz geschafft haben, drücke ... Weiterlesen...


Es weihnachtet sehr…

Vorweihnachtliches Flair verbreiten die tollen Werkstücke , die vier unserer angehenden Gärtner – in der Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme Gazi – gestaltet haben. Sie verschönern in der Adventszeit unsere Eingangsbereiche am Schottenanger und in Gadheim. Herzlichen Dank dafür ! Weiterlesen...


Gruppenübergreifendes Hochbeet-Projekt erfolgreich abgeschlossen

Zum Frühlingsbeginn starteten unsere Teilnehmenden im Internat ein Hochbeet-Projekt. Pünktlich zum Sommer ist es jetzt erfolgreich abgeschlossen. Über mehrere Wochenenden bauten und gestalteten die jungen Frauen und Männer gruppenübergreifend am Hochbeet, das mittlerweile seinen festen Platz vor dem Fürstenbau gefunden hat. Eine Gruppe von Beet-Paten hat schon die passenden Pflanzen für den sonnigen Standort ausgesucht ... Weiterlesen...


Besuch bei Gebrüder Markewitsch

Teilnehmende unseres Bildungszentrums nahmen vor Kurzem beim Tag der offenen Tür der Gebrüder Markewitsch in Würzburg teil. Autokrane, Mobilbaukrane, Schwertransporte und Montageteams der Gebrüder Markewitsch sind in ganz Europa unterwegs. Die Suche nach ausgebildeten Fachkräften stand neben der Kundenbindung und der Neukundengewinnung im Fokus der Veranstaltung. Die Gäste des Caritas-Don Bosco-Bildungszentrums wurden mit viel Herzlichkeit ... Weiterlesen...


Elektro-Fahrrad-Projekt nimmt Fahrt auf

Auf den ersten Blick sieht es aus wie ein ganz normales Fitness-Fahrrad. Schaut man genauer hin, fallen die eingebaute Lichtmaschine, diverse Keilriemen und die Leitungen zum Akku auf. Das ungewöhnliche Bike steht im Ausbildungsbereich der Elektroberufe beim Caritas-Don Bosco-Bildungszentrum am Würzburger Schottenanger und soll den jungen Auszubildenden unter anderem den Umweltgedanken näherbringen. Weiterlesen...



Weihnachtsgrüße sind auf dem Weg

Liebe BBW-Teilnehmenden und liebe Eltern! In diesen Tagen erreicht Sie ein Weihnachtsbrief unseres Bildungszentrums. Darin geben wir Ihnen Informationen zur aktuellen Coronasituation bei uns sowie zu Ihrer Anreise im Januar. Nachfolgend Weiterlesen...


Finde den Fehler

Auszubildende freuen sich über “ihren” Audi

Mit großer Begeisterung nahmen die Auszubildenden der KFZ-Abteilung des Caritas-Don Bosco-Bildungszentrums „ihren“ Audi in Empfang: Zur Fehlerdiagnose und zu Übungszwecken hat die KFZ-Ausbildung einen gebrauchten Audi A4 angeschafft und speziell für die Zwecke der Fehlersimulation umrüsten lassen. Weiterlesen...


Caritas-Don Bosco auf der Mainfrankenmesse

Auszubildende zeigen ihr Können

Ausbildende boten Handmassagen an

Noch bis Sonntag, 3. Oktober läuft die Mainfrankenmesse auf der Würzburger Talavera. Rund 650 Aussteller zeigen dort ihre Produkte und Dienstleistungen. Mittendrin war am Montag und Dienstag auch unser Bildungszentrum. Weiterlesen...




Selbstgenähte Schutzmasken von Abdollah Alizada

Weihnachtsgruß für Ehemalige

Die Nähmaschine von Abdollah Alizada rattert in den letzten Tagen fast unaufhörlich. Der junge Mann aus Afghanistan unterstützt als ehemaliger Teilnehmer des Caritas-Don Bosco-Bildungszentrums zurzeit Barbara Stehmann von der „Anlaufstelle für Ehemalige“ beim Herstellen eines Weihnachtsgrußes. Weiterlesen...




Teamwork im Hochseilgarten

Neun Jugendliche des Würzburger Caritas-Don Bosco-Bildungszentrums erlebten im Hochseilgarten des Don Bosco-Jugendwerks in Bamberg einen spannenden und lehrreichen Tag. Zusammen mit Ausbilder Dieter Federsel und Johannes Roth vom sozialpädagogischen Fachdienst reisten die jungen Leute Ende Oktober Weiterlesen...


Der neue Radlader ist da

Auszubildende in Gadheim freuen sich über Alleskönner-Fahrzeug

Unsere Auszubildenden zum Gärtner im Landschaftsbau freuen sich über ein neues Fahrzeug: Franz Laubender und Dieter Schneider von Becker Baumaschinen aus Haßfurt kamen in den St. Markushof nach Gadheim, um die Schlüssel für den nagelneuen Radlader zu übergeben. „Unser bisheriger Radlader ist schon einige Jahre im Dienst“, erklärte Ausbilder Bernd Sauer beim Ortstermin. „Da kommt ... Weiterlesen...


Gemütlicher Kinoabend bei selbstgemachtem Popcorn

Teilnehmende schauen Film über Johannes Bosco

Dank selbstgemachtem Popcorn kam trotz Corona-Abstand beim letzten Gruppenabend im Appartment 9 unseres Internats richtiges Kino-Feeling auf. Zusammen mit den Mitarbeitern Thilo Stark und Jonas Klug schaute die Gruppe die DVD „Don Bosco – Priester der Kinder“ an und diskutierte im Anschluss ein wenig über sein Leben und Wirken. Weiterlesen...


In der Küche

Küche verarbeitet Quitten aus Gadheim

In unserer Großküche am Schottenanger gibt es immer alle Hände voll zu tun! Anfang der Woche wurde vom Gartenbau aus Gadheim erst eine ganze Ladung Quitten angeliefert. Es war gar nicht so einfach, die festen Früchte kleinzubekommen. Weiterlesen...



 
Zum Anfang springen